Treten Sie ein!
Hier ein paar optische Eindrücke unseres Schulhauses von innen ... 

"Falkennest" "Buchstaben-Thron"

 

Ein Baum, der auch im Winter grüne Blätter bekommen kann...

 ... und auch bekommen soll, denn es handelt sich hierbei um den gaaaaanz seltenen Baum des "positiven Miteinanders", oder wie ihn unsere Schüler nennen: den "Gute-Taten-Baum" - was das für ein Baum ist? Ganz einfach: Dieser Baum wurde zu Beginn des Schuljahres 2015/16 in der Aula unseres Schulhauses - für alle gut sichtbar im Eingangsbereich - "gepflanzt" und lebt seither von guten Taten unserer Schüler.

Wertschätzung, Toleranz, Ehrlichkeit und Hilfsbereitschaft

- also Werte, die wir täglich leben (sollten), finden in unserem Baum Anerkennung: Hat ein Schüler "eine gute Tat" getan, darf er dem Baum ein Blatt mit seinem Namen anheften ... Wie lange es wohl dauern wird, bis unser Baum wieder in vollem Laub steht?

 

              

... Weitere Einblicke in unsere Schule erhalten Sie anhand der Auswahl im Seitenmenü links oder unten, falls Sie ein Tablet verwenden!